Oststeinbek – Aktuelles

Einfach machen

Wettbewerb um die besten Ideen für die Kirche von morgen

Gute Ideen werden nicht frischer, wenn sie durch den Dschungel der Bürokratie getragen werden. Die Kirchenkreissynode Hamburg-Ost schlägt deshalb eine Abkürzung vor: Bewerbt euch mit eurer richtig guten Projektidee aus dem kirchlichen, sozialen oder diakonischen Bereich bis zum 31.08.2022 um eine Förderung im Wettbewerb „Einfach machen“. Außer eurem Projektteam braucht ihr eine Vorstellung vom Umfang eures Projekts. Was benötigt ihr als finanzielle Starthilfe? Wie können euch fachkundige Expert*innen mit Know-how und Kontakten weiterhelfen? Im dritten Quartal 2022 wird eine hochkarätig besetzte Jury über die eingegangenen Projektideen entscheiden und die besten mit der beantragten Förderung ausstatten. Schirmherrin von „Einfach machen“ ist Pröpstin Isa Lübbers. Nähere Informationen findet ihr unter www.einfach-machen.org.


Hilfe für die Ukraine!

  1. Der Heimleiter der Senioreneinrichtung KerVita ruft zu Sachspenden auf, die vor allem  für die Bewohner*innen direkt in Kiew gedacht sind. Nähere Informationen sind im Spendenaufruf (siehe Anhang.) Die Einrichtung Kursana, Eichredder 23 in 22113 Oststeinbek beteiligt sich an dieser Aktion mit, so dass Lebensmittel, Medikamente etc. auch dort abgebeben werden können.
  2. Wer Geld spenden möchte, kann dies über die Diakonie tun: https://www.diakonie-katastrophenhilfe.de/spende/ukraine
  3. Jeden Donnerstag um 19.00 Uhr findet in der Katholischen Kirche in Glinde ein Friedensgebet statt, zu dem auch wir/Sie eingeladen sind.



Der neue Gemeindebrief ist da!

Klicken Sie auf das Bild, Sie werden dann auf die Gemeindebrief-Seite weitergeleitet.


Sie finden unsere Gottesdiensttermine hier:

Gottesdienste Ostststeinbek

(Bitte klicken Sie auf den Link)

Bitte beachten Sie die folgenden Hinweise für die Besuche an unseren Gottesdiensten:

  • Max. Teilnehmer_Innenzahl: 100 Personen (im Schachbrettmuster)
  • Die Kontaktdaten werden nach den staatlich vorgegebenen Aufbewahrungsfristen vernichtet
  • Halten Sie bitte Abstand von 2 Metern ein
  • Gesang ist mit Maske möglich
  • Bitte halten Sie die gängigen Hust-Nies-Abstands-usw Etiketten ein
  • Verzichten Sie bitte bei Erkältungssymptomen auf eine Teilnahme

Wir freuen uns sehr auf die gemeinsamen Gottesdienste!

Grundlage der Sicherheits- und Hygienekonzepts für Gottesdienste in der Auferstehungskirche der Evangelisch-Lutherischen Kirchengemeinde Kirche in Steinbek sind die Landesverordnung über Maßnahmen zur Bekämpfung des neuartigen Coronavirus Sars-CoV-2 in Schleswig-Holstein sowie die Handlungsempfehlung Kirchliches Leben im weiteren Verlauf der Corona-Pandemie der Nordkirche in ihrer jeweils aktuellen Ausgabe.




Jeden Sonntag kommen bei den Gottesdiensten ca. 100-200 Euro an Kollekte zusammen. Dieses Geld geben wir meist an verschiedene soziale Projekte weiter. Nur selten bleiben unsere Kollekten bei uns und sind dann für die Kinder- und Jugendetage oder die Kirchenmusik bestimmt. Die Mehrzahl der Kollekten geht an Projekte wie die Telefonseelsorge oder die Seemannsmission Duckdalben. Auch kleine Schätzchen sind dabei, wie „Imkern mit Obdachlosen“ oder die internationale Partnerschaftsarbeit Oststeinbeks mit Afghanistan, Indien oder Afghanistan.

Sie haben die Möglichkeit, Kollekte auch außerhalb der Gottesdienste zu geben! Wenn Sie können und mögen, nutzen Sie einfach die Kontonummer der Evangelisch-Lutherischen Kirchengemeinde Kirche in Steinbek:

DE 75 2135 2240 0240 0076 50

Stichwort „Kollekte“

Wir geben das Geld dann an die Projekte weiter, die jeweils vorgesehen sind. Schreiben Sie gern Namen und Adresse dazu, dann gibt es eine Spendenbescheinigung.

Vielen Dank für Ihre Bereitschaft, Gutes zu tun.


Hier finden Sie den Gemeindebrief zum Nachlesen:

Gemeindebriefe




Unsere aktuellen Termine finden Sie unter:

Kalender 


Sie finden uns auf auf den folgenden Social Medias:
Facebook: AuferstehungskircheOststeinbek
Instagram: kirche_oststeinbek
TripAdvisor