Gottesdienst mit Kindern

GD mit Kinder LOGO

Neun mal im Jahr feiern wir Gottesdienst mit Kindern. Diese Gottesdienste sind so gestaltet, dass Erwachsene und Kinder zusammen Gottes Liebe zu uns feiern können. Sie haben Elemente des „normalen“ Gottesdienstes, Elemente der Ruhe und des Gebets und immer auch ein Element zum Mitmachen und zum Bewegen. Bei der Musik achten wir auf einfache Lieder mit wenig Text, sodass sie schnell auswendig gesungen werden können.

Sie stehen alle unter der Überschrift „erneuerte Menschlichkeit“. Dahinter steht unser Glaube, dass Jesus uns nicht nur gezeigt hat, was ein „wahrer Mensch“ ist, sondern auch dafür gesorgt hat, dass wir selbst unsere „wahre Menschlichkeit“ leben können und sollen. Wir stehen dazu, dass damit auch gesagt ist, dass wir Menschen dazu neigen nicht als „wahre Menschen“ zu leben, etwa weil wir etwas verbockt haben und eher bockig werden und dabei unsere Fähigkeit zur vollkommenen Liebe aufgeben, als zu unseren Fehlern zu stehen. Sich seine Menschlichkeit durch Gott erneuern zu lassen ist der Grund, weshalb wir uns in Gottesdiensten treffen. Das wollen wir auch Kindern zeigen.

Dies Gottesdienste sind auch gut geeignet für Erwachsene, die sich dem christlichen Glauben nähern wollen.